Flashmob-Marketing

Mit uns erhalten Sie außergewöhnliche  Marketinginstrumente zum Erreichen Ihrer Ziele.

Neue Werbe- und Eventmarketinginnovationen verschaffen Ihnen den angestrebten Wettbewerbsvorteil
und machen Ihren Erfolg planbar!

Rent-a-Fan in Aktion für:
Firma duo schreib & spiel Verwaltungsgesellschaft mbH & Co und
Firma Staedler Mars GmbH&Co. KG
im April 2013 im SonyCenter, Berlin





Ein Flashmob bezeichnet einen kurzen, scheinbar spontanen Menschenauflauf auf öffentlichen oder halböffentlichen Plätzen, bei denen sich die Teilnehmer üblicherweise persönlich nicht kennen und ungewöhnliche Dinge tun.

Typisch für Flashmobs ist die blitzartige Bildung des Mobs aus dem Nichts, das identische Handeln im Mob (z. B. applaudieren, telefonieren mit gleichen inhaltlichen Texten, usw.) und die abrupte Auflösung nach wenigen Minuten.

Die Beteiligten, Blitzaufläufer, Smart-Mobber oder Flash-Mobber genannt, tauchen am vereinbarten Ort zur vereinbarten Zeit auf, um dort kurz und für die unwissenden Passanten völlig überraschend einer Tätigkeit nachzugehen.
So schnell wie die Menschen zusammengekommen sind, löst sich ihre Gruppe vor den Augen der verdutzten Zuschauer dann auch wieder auf.

Cookie Banner von Real Cookie Banner